Freitag, 3. März 2017

Heuschnupfen

Die Pollenallergie (Heuschnupfen) ist die häufigste allergische Erkrankung hierzulande. In der Regel beginnen die Beschwerden ab Schulalter. Die Symptome sind je nach Person unterschiedlich Niesattacken, Fliessschnupfen, verstopfte Nase, juckende und tränende Augen, Juckreiz in Gaumen, Nase und Ohren, gehören zu den typischen Anzeichen des Heuschnupfens.

                                                                               

Die Möglichkeiten für eine Therapie aus der Drogerie sind sehr breit. Wir, in der Drogerie Krähenbühl, setzen auf eine natürliche Behandlung. Folgende Produkte empfehlen wir Ihnen gerne:
















Spagyrik
Die Spagyrischen Heuschnupfen-Mischungen,               welche wir für Sie zusammenstellen sind sehr bewährt und können speziell auf Sie abgestimmt werden.
http://www.buezu.ch/p/spagyrik.html

















Similasan
Die homöopathischen Augentropfen, speziell für allergisch reagierende Augen, lindern Juckreiz und geschwollene Augen auf sanfte Weise.

















Spenglersan Staphylococcus aureus
Dieser Nasenspray lindert die typischen Anzeichen der Pollenallergie, sowie Augenreizungen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes