Praxis für klassische Homöopathie

Adresse:
Praxis für klassische Homöopathie
Oltnerstrasse 11
5012 Schönenwerd

Therapeutin:
Silvia Krähenbühl
dipl. Drogistin
Homöopathin HVS

Terminvereinbarung:
062 849 58 11

Berufsanerkennung
Bewilligung des Kanton Solothurn zur Berufsausübung als Homöopathin
EMR (Erfahrungsmedizinisches Register)
HVS (Homöopathie Verband Schweiz) PM praktizierendes Mitglied
NVS-A Mitglied (Naturärzte Vereinigung Schweiz)


Praxis für klassische Homöopathie
Seit 1997 führt Silvia Krähenbühl an der Oltnerstrasse 11 in Schönenwerd ihre Praxis für klassische Homöopathie, die sich an Personen jeden Alters richtet.
Die Homöopathie ist ein umfassendes, eigenständiges Heilsystem, das zur Selbstheilung anregt. Sie ist „Hilfe zur Selbsthilfe“ für Körper, Geist und Seele. Dabei wird nicht eine bestimmte Krankheit behandelt, sondern der Mensch, der an dieser Krankheit leidet. Im Zentrum der Behandlung stehen also Sie. Entsprechend wichtig ist das persönliche Gespräch.

Zeit für ein Gespräch
Als Homöopathin nimmt sich Silvia Krähenbühl viel Zeit für persönliche Gespräche mit Ihnen. Auch Symptome, die mit der zu behandelnden Krankheit auf den ersten Blick nichts zu tun haben, können  hilfreich sein, um das passende homöopathische Mittel zu finden. Die Person mit all ihren Gedanken, Empfindungen und Reaktionen muss wahrgenommen werden, denn erst die Gesamtheit aller Symptome und Umstände führt die Homöopathin zur passenden Arznei.

Homöopathische Arzneien
Homöopathische Arzneien stammen aus Pflanzen, Tieren oder Mineralien. Sie werden in einem speziellen Verfahren verdünnt und verschüttelt. Auf diese Weise „potenziert“, werden sie in Form von Tropfen oder Kügelchen (Globuli) verabreicht. Die homöopathische Arznei macht nicht abhängig und hat bei korrekter Anwendung auch kaum Nebenwirkungen.

Homöopathie - eine gesunde Wahl in allen Lebensabschnitten
Die Homöopathie ist für Kinder, Jugendliche, und Erwachsene gleichermassen geeignet. Sie kann in allen Stadien des Lebens helfen, denn sie begleitet sanft und ohne Abhängigkeitspotential durch Übergangs- und Entwicklungsphasen. 
Eine wertvolle Alternative ist die Homöopathie dort, wo konventionelle Medikamente nicht angezeigt oder erwünscht sind, oder wo die Schulmedizin keine passenden Behandlungsmöglichkeiten anzubieten hat – beispielsweise wenn Seele und Körper energetisch aus dem Gleichgewicht geraten sind.

Die positiven Behandlungsergebnisse sind durch zahlreiche Studien dokumentiert. Ausführliche Informationen dazu finden Sie auf www.hvs.ch










 
Design by Free WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes